Silvia Halter

  • Konzertdiplom an der Musikhochschule Luzern bei Marek Jerie 2009
  • Lehrdiplom an der Hochschule der Künste Bern bei Conradin Brotbek 2007
  • Matura am Gymnasium Hofwil in der Klasse für Talentförderung, Grundstudiumabschluss Musik an der Hochschule der Künste Bern 2004
  • Meisterkurse für Violoncello und Kammermusik bei Pieter Wispelwey, Antonio Meneses, Truls Svane, Prof. Hans Elhorst, Louise Hopkins, Michael Sanderling, Christine Ragaz u.a.
  • Preisträgerin von verschiedenen nationalen Wettbewerben
  • Orchester und Ensembles: u.a. Trio Sorelle, Orphea Ensemble, musikalische Leitung Familienorchester Halter, Duo Interea, Praktikum im Bieler Sinfonieorchester 06/07
  • Intensive kammermusikalische Tätigkeit, Konzerte im In- und Ausland
  • Lehrtätigkeit an den Musikschulen Burgdorf und Sumiswald